Paula Schmidl und Josef Mahringer dominieren in Feldkirch

Beim traditionellen Monfort Turnier in Feldkirch dominierten in diesem Jahr Paula Schmidl (OÖLFK) und Josef Mahringer (FUL) in beeindruckender Manier. Beide konnten den AK- und den Juniorenbewerb für sich entscheiden und standen damit bei beiden Bewerben ganz oben auf dem Stockerl. Paula sicherte sich beim AK Bewerb den Sieg vor ihrer Schwester Rosa, Platz drei ging an Dorothea Tanzmeister (ASC). Bei den Junioren musste sich Paula gegen Luise Elmer (FUL) im Finale behaupten, die den starken zweiten Platz belegte. Platz drei teilten sich Stefanie Fehrer (FUL) und Gloria Wolkerstorfer (GFU).

Josef setzte sich im Finale der AK gegen den Schweizer Capaldo durch und sicherte sich so den Sieg. Platz drei ging an Jakob Hattinger (FUL) und Günther Hayek (WAT). Bei den Junioren war es Felix Puchacher (KAC) der im Finale gegen Josef das Nachsehen hatte, mit Platz zwei aber sehr zufrieden sein kann. Platz drei ging auch hier an Jakob Hattinger (FUL).

 

Beim EFC Turnier in Halle erreichte Moritz Lechner (StLFC) als bester Österreicher die Top 64 und landete auf Platz 52.


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
12:28:19 23.11.2015
Druckansicht  |   Sitemap  |   Kontakt  |   Impressum