Rene Pranz gewinnt in Kocaeli

Rene Pranz (AFCS) konnte am vergangenen Wochenende das Sat.-WC Turnier in Kocaeli für sich entscheiden. Nach souveräner Vorrunde und einem Durchmarsch ins Finale, entschied er das letzte Gefecht gegen Or (ISR) klar mit 15/6 für sich und holte sich den Turniersieg. Johannes Poscharnig (FUM) belegte den guten 9. Platz, Martin Dobiasch (WAT) landete auf Platz 12.

Beim EFC Turnier in Kopenhagen konnten unsere Degenfechter wieder für Furore sorgen. Luise Elmer (FUL) brannte wieder ein Feuerwerk ab und landete auf dem starken 8. Platz. Bei den Herren konnten Felix Puchacher (KAC) mit Platz 47 und Michael Kremsleithner (OÖLFK) mit Platz 64 die Top 64 erreichen.

Beim GP in Boston war Matthias Willau (FUM) an diesem Wochenende im Einsatz. Er belegte beim stark besetzten Turnier den 56. Platz und verpasste damit nur knapp die EM-Qualifikation.

Während es beim JWC in Terrassa für Nico Russ (AFCS) noch nicht nach Plan lief, konnte er sich beim U23 Turnier mit Platz 54 entschädigen.  


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
17:05:23 14.12.2015
Druckansicht  |   Sitemap  |   Kontakt  |   Impressum